Käsekuchen ohne Boden – Anfängerrezept

Käsekuchen kennt jeder und ich kenne fast niemanden, der ihn nicht mag. Es gibt unendlich viele Variationen davon: mit Mandarinen, Beeren oder anderen Früchten, mit Boden oder ohne…. und und und

Ich mag die Mürbeteigböden nicht. Inzwischen habe ich ein Lieblingsrezept, super einfach nachzubacken, da hat der Käsekuchen gar keinen Boden. Ich habe mich selbst lange daran versucht, bis ich ein Rezept kreiert hatte, dass Stabilität bringt und auch noch lecker schmeckt.

Zutaten:

  • 1 kg Magerquark (Topfen)
  • 1 Bio-Zitrone
  • Vanille aus der Mühle oder eine Stange Vanille(mark)
  • 150 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 6 Eier Größe M oder L
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1 Prise weißer, fein gemahlener Pfeffer – ja ernsthaft!
  • etwas Butter und Grieß oder Mehl und brauner Zucker für die Form

Anleitung:

Backofen bei 170°C Umluft vorheizen.

Die Eier trennen und die Eiweiße mit ca 50 g Zucker steif schlagen. Zur Seite stellen. Die weiche Butter mit dem restlichen Zucker schaumig rühren, langsam immer 1-2 Eigelb dazugeben bis es gut gemischt ist. Dann die Vanille (bei der Mühle ca. 5 Drehungen), das Puddingpulver, etwas Zitronensaft (max. 2-3 Eßlöffel), etwas abgeriebene Schale und die Prise Pfeffer zugeben. Den Pfeffer wird man später nicht schmecken. Er sorgt aber dafür, dass der Zitronen- und Vanillegeschmack mehr hervorkommt. Alles gut mit dem Mixer verrühren. Dann das steife Eiweiß dazugeben und mit einem Teigschaber vorsichtig unterziehen.

Springform (26-28cm) gut buttern und mit einem Mehl/brauner Zucker oder noch besser einem Grieß/brauner Zuckergemisch ausstreuen. Teig gut in der Form verteilen. Auf mittlerer Schiene im Backofen bei ca 165°C 50 min. backen. Nach der Backzeit den Ofen ausschalten und den Kuchen noch ca. 15 min drin lassen.

Danach rausnehmen (er ist dann etwas zusammen gefallen) und auskühlen lassen.

Guten Appetit

DRE_6635

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s