plastikfreier – dir und der umwelt zuliebe

hallo meine lieben:)

heute morgen ist mir ein neues thema für einen super tollen beitrag eingefallen.

Plastikfreier – dir und der umwelt zuliebe

was mein ich damit? ein gedanke, ein weg, ein kleiner schritt und doch so effizient – für dich, deinen mitmenschen und der umwelt.

ein schritt in die richtige richtung – in eine saubere ordentlichere welt. einfach ein gedanke, ein gefühl, das man in sein leben integriert. ein bewusstsein.

es ist heutzutage oft sehr schwierig plastikfrei einzukaufen, überall sind plastikverpackungen im einsatz. überall. da drauf zu verzichten ist eine ziemliche herausforderung. „ein ding der unmöglichkeit“, denkst du? da kann ich dich beruhigen, nein es ist schritt für schritt möglich, mehr und mehr plastik aus seinem leben zu verbannen.

ich möchte betonen. auch ich kaufe immer noch lebensmittel in plastikverpackungen. vor allem viel bio gemüse und bio obst in konventionellen geschäften ist meistens in plastik verpackt. das nicht-bio zeug liegt freudig und nackt daneben. schade, das immer bio verpackt sein muss! aber durch gezielten einkauf zb. in biogeschäften ist es möglich, viel frisches obst und gemüse auch ohne verpackung zu kaufen.

es geht nicht um alles oder nichts. es geht um das bewusstsein. das wissen, was man tut. was man nicht tun möchte. genau diese weisheit führt einem in diese richtung. bis es dann irgendwann selbstverständlich ist.

 

also eine kleine schritt für schritt anleitung bzw. einfach ein paar tipps, um plastikverpackung zu meiden.

  • kaufe obst und gemüse in bio geschäften bzw. unverpackt – verwende keine normalen plastiksackerln wie es sie im geschäft gibt (ich kaufe da tatsächlich meine drei birnen, meine fünf bananen, meine drei karotten und lege diese so auf das band an der kassa)
  • kaufe dinge in flaschen statt in plastik (viele lebensmittel gibt es auch im glas statt in der plastikverpackung)
  • ernähre dich bewusst und natürlich, das spart automatisch an verpackung
  • nehme IMMER selbst das sackerl zum einkaufen mit (stofftasche) – egal ob bei lebensmittel oder sonst beim shoppen
  • kaufe dir für dein wasser eine glasflasche und fülle diese auf (das spart unmengen an plastikflaschen und tut dir und deiner gesundheit gut, denn wasser aus plastikflaschen ist nicht gut für dich)

ich komme manchmal in situationen, wo ich selbst im zwiespalt bin..zb. verpacktes günstiges obst oder gemüse, welches nicht mehr so schön ist und deshalb vergünstigt verkauft wird. und da schlag ich auch manchmal zu. auch wenn ich dann die verpackung habe.

es ist manchmal sehr schwer richtig zu handeln – in dem fall ist für mich das wichtigste, bewusst und frei zu handeln. ich nehme die situation bewusst wahr, aber ich versuche mich nicht fertig zu machen, auch wenn ich mal etwas in einer verpackung kaufe. finde DEINEN mittelweg, der der für dich richtig ist und sich stimmig anfühlt.

 

das tolle an vielen biogeschäften ist, dass sie mittlerweile zb. trockenfrüchte oder auch gewürze offen anbieten, d.h. man kann in diesen geschäften sein eigenes glas mitnehmen und sie befüllen es. kein müll, kein plastik, einfach nur dein lebensmittel in deinem glas. einfach perfekt.

und es gibt immer mehr und mehr läden, die unverpackte lebensmittel anbieten. endlich auch in brixen. JUHUUUU!!

also wo ist es? was bietet es an? …es ist das PURNATUR mitten in der brixner altstadt (trattengasse 3). warum ich hineingegangen bin? auf der straße, vor dem eingang stand so ein vielversprechendes ständchen, mit vielen dingen oben. schaute für mich so natürlich, so naturverbunden aus. keine ahnung warum. auf der scheibe standen viele worte. wow dachte ich mir. da muss ich rein. und was hatte mich erwartet? eine wunderbare herzige frau (sandra), die mit einer leidenschaft ihr geschäftskonzept mitteilte. mir alles zeigte. ich war baff. ein geschäft, das für mich alle komponenten eines ortes beinhaltet, wo man sich durch und durch wohl fühlt. ein gefühl des zuhause seins. des ankommens. nicht nur geistig, einfach mit dem herzen! nicht nur die freundlichkeit, die hilfsbereitschaft war besonders. nein auch die konzepte, die sie verkörpern: regionalität, natürlichkeit, qualitativ hochwertig, umweltschonend, zukunftsorientiert, angebote im einklang mit den menschen und der natur. und all das auf schätzungsweise 15 m². nein keine ahnung wie groß das geschäft ist. es ist klein, aber so herzig eingerichtet. mit all dem was das traditionell künstlerische „ausaltmachneu“, anders denkende, sich inspirieren lassende, umweltbewusste, neu entdeckende herz braucht.

also spätestens als ich die offenen behälter sah, mit all den leckeren trockenfrüchten. getreide, haferflocken, müslimischungen, buchweizen, hafer, linsen, hirse usw. war ich hin und weg.

20160923_091356

wow und das gibt es jetzt in brixen. in brixen!!!!! ich bin so dankbar für dieses geschäft. ich bin dankbar, dass es menschen da draußen gibt, die das verstanden haben und uns endkunden ermöglichen, bewusster für uns und vorausdenkend und vorbeugend für das wohlwollen der umwelt zu leben.

im purnatur kannst du deinen eigenen behälter mitnehmen (oder auch neue kaufen) und dort wird dann dein gewünschtes lebensmittel abgefüllt – ohne müll, ohne extra verpackung. einfach weltklasse!!!

20160923_091550
eine auswahl an nudeln, die tollsten formen, die tollsten zutaten:)

was dieses geschäft nochmals von anderen „unverpackt“-läden
abhebt ist das angebot der nudeln. es wird regional angebautes
korn verwendet, welches der mann von der lieben sandra selbst
vermahlt und dann zu vollkorn-nudel mit den gewissem extra –
nämlich einer eigenen gewürzkombination – verarbeitet. diese
sehen nicht nur lecker aus, für nudelliebhaber auf jeden fall
mal ein anderer genuss auf dem teller.

zusätzlich zu diesen nudeln gibt es auch angebote von nudeln, welcher für menschen geeignet sind, die sich zb. vegan ernähren, oder eine unverträglichkeit gegen gluten haben.

wie bereits oft erwähnt, jeder der dort reingeht, wird mit einem lächeln rausgehen und wahrscheinlich auch mit dem ein oder anderen gefüllten glas;) einige der produkte sind zwar teurer wie im handelsüblichen supermarket, aber wenn man sich mal bewusst macht, dass man qualitativ und umwelttechnisch eine viel bessere alternative hat, dann kann man bei dem ein oder anderen produkt eine ausnahme machen und dafür zwar mehr zahlen, aber mit einem fetten grinsen nachhause gehen und sich für sich selbst sowie der umwelt freuen.

also ich habe meine lieblingshaferflocken gefunden. und du?

20160923_094306
meine ausbeute von heute: hirse, haferflocken und buchweizen

 

diese geschäfte darf man fördern, die menschen, die dahinter stehen, haben etwas verstanden und je mehr menschen, diese angebote nutzen, desto mehr wird sich auch der weltmarkt ändern. magst du teil davon sein?

 

also dann sei dabei und schau dich in deiner nähe um, frage nach. vielleicht gibt es ein geschäft, das vieles unverpackt anbietet. nicht nur obst, auch getreide, nudel usw.

 

so und nun bitte stell mir fragen, kommentiere brav, vielleicht hast du auch das ein oder andere dazu zu sagen. ich freue mich drauf.

danke an die liebe sandra für die möglichkeit bei dir im geschäft fotos zu machen und es zu erwähnen. danke dass du mir und all den anderen suchenden menschen eine lösung anbietest, umweltfreundlich und verpackungsfrei einkaufen zu gehen.

danke!

 

namaste

lisa

 

ps. es besteht KEINE zusammenarbeit mit Purnatur. ich habe heute beim einkaufen die liebe sandra lediglich gefragt, ob ich ihr geschäft in meinem beitrag erwähnen darf, weil es mir wichtig ist, diese geschäfte zu fördern, in dem immer mehr menschen darauf aufmerksam gemacht werden.

danke

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s