Schneller Zitronen Nachtisch

Nicht immer hat man die Zeit, die Lust oder das Talent ein perfektes Dessert zu zaubern. Das es schnell und einfach geht und trotzdem gut schmeckt, könnt ihr hier sehen. Wie ich den Nachtisch gemacht habe, verrate ich euch auch.

997_8195
Zitronencreme

 

Zutaten für 4-6 Personen:

  • eine Zitronenbiskuitrolle
  • 1 Packung Mascarpone
  • 1 Packung geriebene Zitronenschale oder selber frisch reiben
  • etwas frisch gepresste Zitrone (ca. 1/2)
  • 100 g Schlagsahne/Schlagobers
  • 1/2 Packung Sahnesteif
  • Vanille aus der Mühle
  • Kakao zum Bestäuben

Zubereitung:

Die Sahne mit dem Sahnesteif fest schlagen. Etwas Vanille, die geriebene Zitronenschale und die Packung Mascarpone (oder auch nur eine halbe Packung, je nachdem, wieviel Creme man mag) unterrühren.

Die Biskuitrolle in 8 schmale Scheiben schneiden. In jedes Glas eine Scheibe reingeben. Mit Zitronensaft befeuchten. Darauf eine Schicht der Creme geben, dann wieder eine Scheibe Biskuitrolle und wieder Creme. Das ganze mit Kakao betäuben.

Guten Appetit!

997_8196
Zitronencreme
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s