der wohl schoenste strand der welt …fuer mich. kawhia

hallo leeeeute.

ich  muss dir etwas erzaehlen…

ich sags dir, es hat sich so ausgezahlt nochmals nach hamilton zu kommen. auch wenn in der stadt selbst nicht viel los ist, die stadt ein wenig an eine geisterstadt erinnert, ist die umgebung drum herum einfach nur schoen. ich war gestern an einem strand – sowas schoenes hatte ich noch nie gesehen!!!

gestern habe ich selbst gemerkt, dass hamilton doch viel groesser ist, als ich es beim ersten mal sehen konnte. ich werde heute vielleicht nochmals an die flussseite laufen oder zum see:) mal sehen, davon berichte ich dir dann eventuell noch ein anderes mal.

aber nun zu meinem gestrigen abenteuer. ich hatte im internet gegoogelt, was man in hamilton und umgebung machen kann und da bin ich auf die kawhia hot water beach gestossen.

wenn da irgendwo steht, hot water..beach..da bin ich immer gleich mit dabei!! das heisse wasser, das aus dem untergrund rauskommt, fasziniert mich – auch wenn ich bis heute noch nicht ganz verstanden habe, wie das genau funktioniert.

also nach 1,5 h fahrt ca. erreicht man den ort kawhia. im westen, gelegen an einer kleinen bucht.

die fahrt dorthin war aaaaaamazing. ich hatte schon in frueheren berichten geschrieben, dass die landschaft seeeehr naturbelassen ist. es gibt oft fast kilometerweit nur natur, keine haeuser nichts! aber das gestern erinnerte wirklich noch mehr an eine unzivilisierte gegend.

20161031_164544 20161031_164642

es war einfach weit und breit nichts! nur natur, nur wiese, baeume. kuehe, straeucher. wald. gruen.

20161031_164730

richtig romantisch, richtig schoen. ein traum!

dann nach laengerer fahrt, sag ich irgendwann das meer. nur so von weitem. nur so angedeutet und doch erkannte man klar: man ist in der naehe des strandes.

am strand angekommen. ich konnte es nicht glauben. ich war so geruehrt.

20161031_173527 20161031_173650

ich war hin und weg von der schoenheit des strandes. es war ein richtig atemberaubender moment. der atem stockte. und ich brachte nur ein WOW heraus.

der strand war leer. LEER. nur ein paar einzelne menschen. sitzend in loechern im strand, wo man sah, dass heisser dampf aufstieg.

20161031_173853

klar, wir legten uns auch in loch. ich weiss nicht wie ich dir diese unbeschreibliche erfahrung mitteilen kann. ich versuchs!

du liegst in einem loch, von der erde herauf kommt warmes wasser. an manchen stellen ist es so heiss, dass man eine beruehrung fuer eine laengere zeit gar nicht aushaelt. wie faszinierend ist das bitte??

leute, wir sind in diesen loechern gelegen. das meer hinter uns. die sonne hinter uns. die sonne hat auf unsere koerper geschienen. ploetzlich machte auch der wind um uns nichts mehr. die waerme, die aus den loechern trat, ueberdeckte alles.

es ist so schoen, es hier nochmals zu schreiben. erst waehrend des schreibens merke ich, wie wunderwunderschoen das war.

dieser moment. die sonne, das meer hinter uns, die wellen, das rauschen, das warme wasser, der warme sand!!!

20161031_183633

meine lieben. es war ein wunderwunderbarer moment.

momente. minuten. der ruhe, der aufgeregtheit.

momente, wo man aus dem staunen nicht mehr herauskam.

da frage ich mich immer wieder, was so ein bisschen natur alles in einem ausloesen kann. es ist tatsaechlich die natur. es sind nicht die technischen dinge, die materiellen dinge, die einem atemberaubende momente bescheren. nein, es sind die kostenlose dinge! die natur. und all ihre schoenheit.

da es schon ein wenig spaeter war, genossen wir einige zeit in diesen heissen loechern. und als die flut wieder kam, mussten wir raus, da die loecher ueberschwemmt wurden.

ABER..!!! ich ging das erste mal in wasser. das erste mal so richtig in das meer hinein, hier in neuseeland! juhhhuuu..

und dann haben wir noch den langsam erscheinenden sonnenuntergang ansehen koennen.

20161031_192339

es ist faszinierend, wie sich das bild des strandes aendert, wenn die sonne beginnt unterzugehen. die farben am horizont aendern sich. die sonne legt ihr wunderbares antlitz auf das wasser und bringt es zum strahlen.

20161031_192800 20161031_194107

wow wow wow.

20161031_194528

ich danke aus tiefem herzen fuer diese wunderbaren minuten an diesem einzigartigen strand!

danke danke danke!!

 

namaste lisa

 

Advertisements

2 Gedanken zu “der wohl schoenste strand der welt …fuer mich. kawhia

  1. Liebe Lisa,
    Wow faszinierende bilder momente und eindrücke … Wunderschön….
    Ja, die natur ist etwas einzigartiges, grandioses und kann einem viel geben… schön dass dus schätzen kannst.
    Bitte vergiss nicht… Da wo du jetzt bist haben dich die materiellen und technischen dinge hingebracht. Ohne diese geht’s auch nicht.. Deshalb sollten wir einfach lernen beides zu schätzen und das eine fur das andere zu nutzen.
    Nochmals… Wow, wow, wow… Faszinierende bilder und schöne worte fur das zu schildern, was du in deinem herzen ❤ trägst.

    Lg
    Walter

    Gefällt mir

    1. Ja das stimmt:) ohne der technischen dinge wäre ich nicht hier..ich meinte dass auch so, dass einem grundsätzliche diese dinge wahre freude ins herzen zaubern können..:)
      Alles liebe lisa

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s