gedanken-projekt: herz öffnen

hallo meine lieben:)

heute hatte ich morgens eine wunderschöne meditation bei laura seiler (einfach nach laura seiler suchen) beim 7am club gemacht.

dort hat sie uns versucht zu erklären, dass man bewusst durchs herz atmen soll, sich mit seinem herz verbinden soll und die welt mit den augen des herzens sehen soll:) 

das hat so gut getan. anfangs ist es zwar ungewohnt, die dinge mal aus einer anderen perspektive zu sehen, denn man sieht so viel immer mit dem ego.

„der hat das falsch gemacht“, „das war nicht gut“, „er hätte nicht lügen sollen“, „ich hätte das und das machen sollen“, „er hat schuld“, „sie soll sich ändern“ usw.

es sind häufig so viele schuldzuweisungen und anschuldigungen in unseren gedanken – so kann man nicht glücklich und frei sein.

solange wir nicht loslassen. solange wir diese negativen dinge nicht loslassen, werden sie uns verfolgen. solange wir so negativ denken, wird das immer in unserem leben sein.

wir müssen loslassen.

 

das heißt, wenn wir beginnen mit dem herzen die dinge zu sehen, werden all diese negativen gedanken und gefühle wegfallen:)

denn wenn man mit dem herzen sieht, sieht man die ganzheit.

die gründe, warum gewisse dinge passieren.

man beginnt zu verstehen, dass nicht alles schlecht ist. dass alles seinen grund hat. dass alles leben seine daseinsberechtigung hat.

viele dinge ergeben sinn, wo man vorher vergeblich nach einer sinnhaftigkeit gesucht hat.

es reiht sich ineinander. es ist wie ein puzzle – das immer weiter vervollständigt wird.

 

es wird nicht von heute auf morgen klappen, die dinge mit herz zu sehen, aber je öfter man sich mit seinem herzen verbindet, desto leichter fällt es einem.

jeder darf das lernen. auch ich.

 

also viel muse und inspiration beim verstehen lernen deines herzens.

es hat dir viel zu sagen. höre auf dein herz.

 

alles liebe

lisa

 

Advertisements

2 Gedanken zu “gedanken-projekt: herz öffnen

  1. Schöne Gedanken zu Lauras Meditation, bzw. zum Thema Herz öffnen. Witzigerweise habe ich gerade das Hörbuch „Der Alchemist“ gehört und auch dort geht es darum, sein Herz zu öffnen und die Welt durch das Herz verstehen zu lernen. Falls du das Buch noch nicht gelesen hast, es ist eine klare Empfehlung von mir. Ein Roman, bei dem man trotzdem ganz viel für sich selbst lernen kann.
    Alles Liebe, Angela

    http://overasliceofapplepie.de/

    Gefällt mir

    1. liebe angela:) danke für deinen kommentar:) ja das buch „der alchimist“ ist eines der besten bücher, das ich gelesen habe..auch ein paar andere bücher von paolo coelho sind gut..wobei ich mich vor allem mit dem alchimist identifizieren konnte:)

      alles liebe lisa

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s