„sushi“ selbstgemacht mit mangold

hallo meine lieben.

aus einen eher ungewöhnlichen „zufall“, da wir noch reis übrig hatten, ist dieses lecker schmecker rezept geworden: „sushi mit mangold“.

sieh selbst.

du brauchst dafür:

reis

verschiedenes gemüse (karotten, paprika, avocado, zucchini..)20161215_122023

mangold

 

zuerst kochst du den reis und in der zwischenzeit kannst du beginnen den mangold und das restliche gemüse zu waschen. dann schneidest du das gemüse in feine streifen und wartest bis der reis gekocht ist.

 

am besten wäre es, wenn du diesen kurz abkühlen lässt – bei diesen temperaturen außerhalb des hauses kein problem;)

 

dann beginnst du den mangold zu füllen: zuerst gibst du ein wenig reis rein und dann all das gemüse, welches du vorher bereits klein geschnitten hast.

20161215_121854-1

voilà.

dann versuchst du das mangoldblatt noch zu schließen und tada – fertig ist dein selbstgemachtes leckeres sushi.

20161215_192254

 

ich freue mich sehr, wenn du es ausprobierst und wünsche dir ganz viel freude dabei.

 

alles liebe

lisa

Advertisements

3 Gedanken zu “„sushi“ selbstgemacht mit mangold

    1. hallo:) danke für deinen kommentar. das ist schade, wenn du kein freund von kaltem und rohem essen bist;) aber dann glaube ich ist sushi grundsätzlich nichts für dich. vielleicht magst du ja ein anderes gekochtes essen ausprobieren:)

      danke dass du dir zeit genommen hast, den beitrag zu kommentieren:)

      alles liebe lisa

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s