Finalist und direkt Platz 2 belegt

Mal was anderes: ich habe eine Kurzgeschichte geschrieben und damit an einem Wettbewerb teilgenommen und auf Anhieb Platz 2 belegt.

ventilierpartikel

Oh man. Es gibt Dinge, mit denen rechnet man echt nicht. Der Wunsch ist da, aber auch die Unsicherheit und das „nicht-daran-glauben“.

Also: ich habe ja neulich mal hier mein Märchen vom Bücherwurm und der Buchstabenallergie veröffentlicht. Das hat so Spass gemacht, dass ich einfach mal was Neues ausprobieren wollte. Ich habe dann eine erste „erotische“ Kurzgeschichte geschrieben, die aber von mir selbst letztlich zensiert wurde, da sie nicht jugendfrei ist. Sie wartet nun im virtuellen Schreibtisch auf eine Gelegenheit.

Meine Freundin Stefanie Bender, die Autorin ist, hat mir dann einen Link zu einem Schreibwettbewerb zukommen lassen. 5 Begriffe sind vorgegeben und müssen in der Geschichte- die ca 2500 Wörter haben soll – vorkommen. Jeden Monat gibt es eine Autorenpatin, die gemeinsam mit einer Jury die 5 besten Geschichten auswählt und veröffentlicht. Die Siegergeschichte erscheint später in einem EBook.

Monat November. Kurz vor meiner Reise nach Neuseeland mache ich mich…

Ursprünglichen Post anzeigen 144 weitere Wörter

Advertisements

2 Gedanken zu “Finalist und direkt Platz 2 belegt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s