Gedankenweite von Lisa

gedankenweite wie der name schon sagt, beschreibt die weite der gedanken. die möglichkeit unserer gedanken, von nah bis fern zu reisen. überall dort anzuhalten, wo ich will. überall dort hängen zu bleiben wo ich mag. das kann gezielt oder nicht gezielt sein. manchmal verliert man sich auch in gedankengängen.

bis man wieder rausgerüttelt wird. ich liebe es all das niederzuschreiben.

oft hilft es dinge anders zu sehen, oft hilft es einfach worte für gefühle zu finden, oft hilft es einfach durchs schreiben nicht mehr alleine mit den gedanken zu sein. oft hilft es einfach zu teilen. andere meinungen, ideen zu hören.

genau das alles kann ich damit erreichen.

danke an dich, wenn du meine gedanken liest. danke dass du mir hilfst zu ordnen. danke dass du da bist!

 

 

lisa